Es geschah an einem Samstag Abend: es stand eine prall gefüllte Tasse leckerer M*M-Dingelchen auf dem kleinen Beistelltisch am Sofa und rief verführerisch „iss uns. probier uns. nur eine. komm. wir sind soooo lecker.“ :mrgreen:

mm  Das wurde gehört von einem Zweibeiner, der sich gerade gemütlich auf dem Sofa einlümmeln wollte und einem kleinen, gelben verfressenen Vierbeiner. Und während der Zweibeiner noch ein wenig dies und jenes richtete (immer noch mit diesen vielen leckeren M*M-Dingelchen im Rücken) hörte er es auf einmal hinter sich leise und verstohlen knuspern. :gruebel:

Ja, der kleine gelbe Hund hatte schon immer eine Vorliebe für Schokolade und Co. :zensiert:

Nadine Schuchhardt gefällt dieser Artikel

Denn auch der kleinste Hund der Welt, macht sein Maul auf wenn er bellt. Also sag, was du zu sagen hast, was dir fehlt, was dir nicht passt! :)