Während wir in Hamburg nur wenig Sonne in der Wohnung hatten, haben wir jetzt in zwei Zimmern quasi den ganzen Tag über Sonne. Und das muss natürlich genossen werden:


okay, nur vorübergehend, aber kurzzeitig hatten wir Zuwachs. ;)

Endlich Winter, endlich Schnee! :D


Hundekekse, sogenannte Maul-Stopfer *gg*, werden selbstverständlich nicht gekauft, sondern selber gebacken.
Aktuell gibt es:

Zutaten:

100g geriebener Gouda
6 Scheiben Knäckebrot, zerbröselt
50g Mehl
1 Ei
2 EL Milch

Zubereitung:

Alles in der Küchenmaschine verrühren, Kugeln formen und bei 180°C ca. 20 Minuten backen.
Ich hab die Käse-Cracker etwas länger im Ofen gelassen, damit sie auch ordentlich hart werden und sich länger halten.

Emma sagt, die sind sehr sehr lecker und wir sollen doch bitte mehr Maulstopfer-Anlässe schaffen. :hehe: