Früh aufgestanden. Große Runde bereits vor 10 Uhr beendet. :shock:

Danach viel geschlafen.  :heilig: Und viel gebellt. :roll:

Weihnachtsgans bewacht und erstaunlich viel davon abbekommen. Üppiges Gans-Abendessen genossen geschlungen.

Dieses soeben, aus dem Tiefschlaf erwacht, mittig im Wohnzimmer wieder vorgwürgt. :kotz:

Macht aber nix, kurz überlegt, dann eben jenes Abendessen zum zweiten Mal genossen. :zensiert:

Danach intensives Spiel mit der Katze. :hundkatze:

Und jetzt: Gute Nacht!


Denn auch der kleinste Hund der Welt, macht sein Maul auf wenn er bellt. Also sag, was du zu sagen hast, was dir fehlt, was dir nicht passt! :)