…geschehn.

Emma, die Katzen zum Fressen gern hat und bei einer Katzenbegegnung völlig durchdreht und so laut und ausdauernd alles zusammen schreit, dass 3 ganze Straßenzüge informiert sind, zeigt sich nun von einer ganz anderen Seite:

Seit gestern sind wir hier und bereits unmittelbar nach der Begrüßung haben die zwei angefangen wie wild miteinander zu spielen. Es herrschen noch die üblichen Kommunikationsprobleme zwischen Hund und Katze, aber was soll’s… Die Beiden haben einen Riesenspaß und ich bin völlig fasziniert. Vielleicht kriege ich mal ein Video hin.


Denn auch der kleinste Hund der Welt, macht sein Maul auf wenn er bellt. Also sag, was du zu sagen hast, was dir fehlt, was dir nicht passt! :)