Nach langer, langer Zeit melden wir uns hier mal wieder. :oops:

Die letzten Monate waren turbulent in jeder Hinsicht, viel Sorgen, viele Grübeleien, aber schlussendlich auch verdammt viel Gutes und viele Schritte nach vorn, aber davon demnächst mehr. ;-)

Zuerst mal müssen wir wieder auftauchen, uns umschauen, das Blog entstauben und auf Vordermann bringen und dann starten wir voll durch. Hier und überhaupt.

Ich weiß (oder hoffe zumindest) das da draußen noch jemand auf ein Lebenszeichen von mir wartet. Sabine, ich hab dich nicht vergessen! Ich melde mich demnächst bei dir!

So, und jetzt einmal tiiiieeef Luft holen:


One Comment

  1. Posted 7. Januar 2010 at 19:56 | Permalink

    Ja, tatsächlich – ich kenne doch einige, die da auf ein Lebenszeichen gewartet haben *tststs*

    Schön, mal wieder von Euch hier zu „lesen“. Ich hab soooo oft auf den Blog geschaut und auf wenigstens einen neuen Beitrag gehofft :roll: Ich wünsche mir jetzt mal ganz frech, dass sich das zukünftig bessert … :mrgreen:

    Auch schön, Dich mal wieder zu „sehen“, dann morgen.

One Trackback

  1. By Dog on Tour » Immer noch, immer wieder… ☼ on 19. August 2012 at 14:17

    […] noch zwei Links ins Archiv: Aufbau- und […]

Denn auch der kleinste Hund der Welt, macht sein Maul auf wenn er bellt. Also sag, was du zu sagen hast, was dir fehlt, was dir nicht passt! :)