…geht auch an kleinen gelben, verrückten Hundemädchen nicht spurlos vorüber.

Und so liegt die Emmi grad in ihrer Kudde mit dem dicken, kuschligen Schaffell und hat ein warmes Körnerkissen im Rücken. Und genießt es offensichtlich. :D

Demnächst Komplett-Senioren-Check beim TA. Ich werde berichten.


Neueste Macke:


So schaut das aus, wenn ich in HH bin und Emma bei meiner Mama einquartiert ist. Da wird der Enkel-Hund umsorgt und selbstverständlich bequem gebettet. :D