Ich habe heute gebacken. Aber nicht für uns, sondern für Emma. Naja, oder für uns alle.

Ein leckeres Käse-Brot:

Gleich wird es angeschnitten und in winzige Leckerchen protioniert und eingefroren.

Das Rezept:

300g Dinkelmehl
300g Käse
3 Eier
3 EL Öl
Buttermilch nach Bedarf, wenn der Teig zu trocken ist.

Bei 175°C ca. 35-40min backen. Und fertig ist das Bio-Leckerchen. :D


2 Comments

  1. Posted 6. April 2008 at 21:34 | Permalink

    Da wird sich sicher was machen lassen. Schließlich sollen kleine Renter-Hundis ja verwöhnt werden. :D

  2. Fiedler, Ute
    Posted 6. April 2008 at 21:23 | Permalink

    Lecker, lecker, vieleicht ist beim nächsten Besuch noch so ein winziges Teilchen, auch für schon etwas zahnlose Hunde, übrig.
    Liebe Grüße. Mum

Denn auch der kleinste Hund der Welt, macht sein Maul auf wenn er bellt. Also sag, was du zu sagen hast, was dir fehlt, was dir nicht passt! :)